Lesung und Diskussion: Eckhard Fuhr

Südwärts um die ganze Welt                                                  

Date / Datum : 06.12.2015

Horaires / Uhrzeit :  11h30

Lieu / Ort : Eduglobal II, Erbprinzenstr. 34, I OG, (Aufzug vorhanden)

Tarif / Eintritt :  8,50 €; Schüler, Studenten, Flüchtlinge: 4,50 €

Mit einem spannenden Thema aus dem großen Bogen der Begegnungen mit den Tieren: DER WOLF UND SEINE JÄGER – Die wilde Natur kehrt zurück und greift sich, was ihr gebührt - oder wieso der Mensch so sehr auf den Hund gekommen ist.

Der bekannte Journalist, Eckhard Fuhr, bekennender Jäger, berichtet und liest aus seinem Buch „Die Rückkehr der Wölfe – wie ein H e i m k e h r e r  unser Leben verändert“  - auf dem Hintergrund der engen kulturgeschichtlichen Beziehung zwischen Wolf und Mensch. Für die themenangebende musikalische Unterlegung sorgt das hochgelobte NOTOS-Quintett mit der Musik aus Sergej Prokofjews PETER UND DER WOLF. Einstimmend auf Publikumsgespräche liest die Schauspielerin Ines Haffner aus der Erzählung von Christoph Ransmayr, Martin Pollack: Der Wolfjäger – Fährtensuche in den polnischen Karpaten.

Traditionell mit ausgesuchten Weinen und wilden Speisen.

Lesung und Diskussion: Eckhard Fuhr

Dec 06th 11:30 am - 1:00 pm
Schlagwörter: