Marcel Frey - Retour de Paris

Vernissage am 3. Mai 2016 um 18.30 Uhr

Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe, Karlstraße 16b

Marcel Frey richtet in seinem Werk den Fokus auf Dinge. Die von ihm vorgefundenen Stücke verfügen meist über eine bereits gestaltete Form, bevor sie Teil seiner Arbeiten werden. Die Frage nach dem Motiv und der Abbildung thematisiert Frey durch ein Zurückgreifen und eine Reaktion auf das Vorgefundene, indem er es verändert, zweckentfremdet oder übermalt, abdruckt oder abgießt. Dabei entstehen Werke, die das Zusammenwirken der Dinge als ein Ganzes verhandeln und das künstlerische Potenzial der uns umgebenden Gegenstände abbilden.

Ausstellung: 3.-31. Mai 2016