Jobs & Praktika

Stellenangebote:

Professeurs de français

Praktikumsangebote:

Seit über 10 Jahren empfängt die Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe jedes Jahr zwischen 30 und 50 Praktikanten. Sie ermöglichen es dem Centre, jährlich mehr als 80 Veranstaltungen auf die Beine zu stellen, obwohl es nur vier Festangestellte gibt.

Seit 2001 ist das CCFA eine Stiftung, die auf öffentliche Subventionen und Mäzenatentum angewiesen ist. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, weitere Mitarbeiter einzustellen, daher sind die Praktikanten unverzichtbar für das Wirken der Stiftung.

Die Praktikanten kommen aus den verschiedensten Ecken aus Deutschland und Frankreich und erhöhen so gleichzeitig den Bekanntheitsgrad des CCFA im Studentenmilieu. Besonders die französischen Praktikanten bieten den Besuchern und Schülern des Centres die Möglichkeit, die französische Sprache „in freier Wildbahn“ zu üben.

Dank der Größe und der zahlreichen Veranstaltungen der Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe können die Praktikanten selbst Verantwortung für Kulturprojekte übernehmen und tragen aktiv zum Leben unserer Stiftung bei. Sie sorgen dafür, dass wir das ganze Jahr über kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Diskussionen und Vernissagen durchführen können. Auch für den Empfang der Besucher, die z.B. unsere Bibliothek nutzen möchten, sind die Praktikanten zuständig.

Die grenzüberschreitende Arbeit liegt unserer Stiftung besonders am Herzen: Über 50% unserer Arbeit sind auf das Elsass ausgerichtet. Unsere Aktivitäten auf dem Gebiet des kulturellen und grenzüberschreitenden Austauschs sind weit über die Grenzregion hinaus bekannt.

Wir bieten folgende Praktika an:

-          Praktikum im Bereich Kultur und Sprache

-          Praktikum im Bereich Verwaltung, Sprache und Kommunikation

Praktikumskontext

Hinter der Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe steht ein vierköpfiges Team: Direktor Robert Walter, stellvertretende Direktoren und Kurskoordinatoren Heike Boppré und David Gruner sowie Projektkoordinatorin Alida Sauer. Trotz ihrer kleinen Unternehmensstruktur ist die Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand äußerst dynamisch, denn wir organisieren jedes Jahr über 80 Veranstaltungen, bieten ein umfangreiches und abwechslungsreiches Kursprogramm und stellen unseren Besuchern eine Bibliothek-Mediathek zur Verfügung, um die französische Sprache und Kultur in Deutschland zu fördern.